Türkheim – „Montagsspaziergang am Freitag“

Eine nicht angemeldete Versammlung von knapp 20 Spaziergängern zum Türkheimer Rathaus, zog am Freitag die Aufmerksamkeit der Polizei Bad Wörishofen auf sich.

Archivbild

Am Freitagabend fanden sich mehrere Menschen in der Nähe des Rathauses in Türkheim ein. Etwa 20 Personen liefen dann entlang der Maximilian-Philipp-Straße, bis sie wieder beim Rathaus ankamen und sich die Versammlung wieder auflöste. Die Versammlung war nicht angemeldet worden.

Werbung

Die Polizei ermittelt hinsichtlich der Versammlungsleitung. Der Aufzug wurde durch die Bad Wörishofer Polizei begleitet. Es kam zu keinen größeren Verkehrsbehinderungen. (PI Bad Wörishofen)