Werbung
US Lifestyle

Türkheim – Falsche Polizeibeamte versuchen Beute zu machen

Vor allem auf Senioren haben es die Betrüger abgesehen

Archivbild

BAD WÖRISHOFEN/AMBERG/TÜRKHEIM. Insgesamt vier ältere Menschen meldeten sich am Dienstag bei der Polizei, da sie einen Anruf eines angeblichen Polizeibeamten erhalten haben. Der Anrufer befragte die Opfer in allen Fällen zu ihren persönlichen Wohnverhältnissen und Wertgegenständen in der Wohnung, da in der unmittelbaren Nachbarschaft eingebrochen worden sei und er alle warnen möchte. Alle vier Geschädigten bemerkten aber den Betrugsversuch, so dass das Gespräch sofort beendet wurde. Somit kam es in allen Fällen zu keinem finanziellen Schaden. Die Polizei rät dringend, am Telefon keinerlei Angaben über private Lebensumstände oder gar persönliche Daten zu übermitteln. (PI Bad Wörishofen)

Das könnte Dich auch interessieren