Werbung
US Lifestyle

Türkheim – Fahrt unter Alkohol endet am Baum

Bei einem schweren Verkehrsunfall wurde am frühen Donnerstagmorgen ein 24-jähriger PKW Fahrer schwer verletzt.

In der Nacht auf Donnerstag kam es auf der Wiedergeltinger Straße zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person.

Der 24-jährige Pkw-Fahrer war alleinbeteiligt von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Zunächst war er nicht ansprechbar und musste durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Vor Ort ergab sich der Verdacht, dass der junge Mann alkoholisiert war. Er wurde mit einer unklaren Kopfverletzung in ein Krankenhaus gebracht. Dort wurde auch eine Blutentnahme zur Feststellung des Alkoholgehaltes durchgeführt. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von 15.000,- Euro. (PI Bad Wörishofen)