Werbung
Aroma Manufaktur

Spartipp: Am 30.06. Strom ablesen!

Am 01.07.2022 fällt die sogenannte EEG-Umlage weg. Somit zahlt jeder Stromkunde 3,72 Cent / kWh weniger – doch damit die Umstellung reibungslos klappt, solltet ihr unseren Tipp befolgen.

Jetzt Stromzähler ablesen (Stockfoto)

Im Rahmen des Entlastungspaketes der Bundesregierung gibt es ab 01.07.2022 mehrere Änderungen. Unter anderem fällt die EEG-Umlage weg. Hiermit kostet Strom effektiv ab dem 01.07.2022 3,72 Cent / kWh weniger.

Um eine saubere Abrechnung zu ermöglichen, solltest Du unbedingt folgende Schritte durchführen:

  1. Lese spätestens am 30.06.2022 Deinen Stromzählerstand ab
  2. Sende den Zählerstand an Deinen Stromanbieter
  3. Teile diesen Beitrag an Deine Freunde und Bekannte, damit auch sie den Strom richtig ablesen.

Du möchtest noch mehr sparen?

Anzeige

Vergleiche Deinen Stromanbieter kostenlos