Werbung

Das bisschen Haushalt…

…macht sich leider nicht ganz allein. Warum sich unser Chefredakteur für einen “Zweitsauger” entschieden hat und welche drei Gründe dafür entscheidend waren.

UNBOXING des Saugers, umfangreiches Zubehör für den Preis… (Foto Rizer)

Affiliate Links

Für Links auf dieser Seite erhält Ischinga.de eine Provision vom Händler, z. B. für die mit gekennzeichneten.

Ja, die Sonne kommt Raus und die kleinen Staubfäden flieren durch den orangenen Sonnenaufgang. Es wird mal wieder Zeit den Laminatturbo aus dem Schrank zu kramen. Also, aufgestanden einen Kaffee rausgelassen und los geht es. Den schweren Düsensauger im Schlepp wird durch die ganze Wohnung gewirbelt. Nach ein paar Stunden ist alles im Beutel. Alles? Nein, mein Sohn hat bereits sein Semmeln aufgefuttert und seine Krümel aller Hänsel und Gretel durch die Wohnung gezogen, an der Decke hängen noch die “Spinnenweben” und eigentlich müsste am Auto auch mal der Sitz abgesaugt werden. Also nochmal alles auf Anfang. Schweres Gerät raus, Kabel rausgezogen, versucht irgendwie das Ding an die Decke zu bekommen – aber halt Stopp! Das muss doch auch irgendwie einfacher gehen?

Handsauger oder die “Luxusvariante?”

Eigentlich wäre jetzt so ein kleiner Akkuhandsauger ideal – denk ich mir – doch die Auswahl ist riesig. Brauche ich echt noch einen Sauger? Ja den brauche ich, einfach weil es ab und an schnell gehen soll oder eben mehr als 5m Kabelreichweite gebraucht werden. Bei den ganz kleinen Handgeräten gefällt mir keiner so recht, weil die Decke einfach weiterhin “unerreichbar” bleibt und ich nicht gebückt am Boden rumkriechen will. Vom Markenhersteller entdecke ich ein Zyklonakkusauger ganz ohne Kabel und vor allem ohne Beutel, aber über 300 Euro ist mir dann doch eine Hausnummer zu viel. Gibt es da nicht eine “Alternative” für den schwäbisch… ähm kleinen Geldbeutel?

Der ORFELD Turbo 23000

Kennt noch einer von Euch Tool Time auch bekannt unter “Hör mal wer da Hämmert…”? Die Sitcom aus den 90er mit dem Heimwerkerkönig? Ja genau die mit dem Heimwerkerkönig Tim Taylor der mit seiner tollpatschigen Art immer wieder sehr witzig diese Power Tools und Werkzeuge vorgestellt hat. Genau so ein Produkt könnte der ORFELD Turbo 23000 Akkustaubsauger sein. >> HAUHAUHAU…MEHR POWER!!! << Und in dem Fall scheint er nicht mal daneben zu liegen. Die technischen Daten sprechen nicht nur den Heimwerkerkönig an, sondern auch den Haushaltsknecht.

  • 200 Watt Leistung
  • bis zu 23000 Pa Saugleistung
  • Mit einer Akkuladung bis zu 50 Minuten durch die Wohnung wuseln
  • Für jeden Bodentyp geeignet
  • Kabellos durch (wechselbaren) Li-Ion Akkubetrieb
  • Licht an der Bodenbürste
  • 4 in 1 Gerät mit verschiedensten Aufsätzen
  • Beutellos
  • inkl. Wandmontierter Ladestation

Und das Beste, der Preis!

Diesen Hammersauger gibt es nicht für 300, nicht für 250 und auch nicht für 199 Euro sondern für sagenhafte 146,97 EUR (Stand 15.03.2022 – Preis kann zwischenzeitlich abweichen)

Damit ist der Sauger gut 50% günstiger zu haben, als das Gerät des Marktführers. Und wer jetzt schnell bestellt, erhält dazu noch einen weiteren dicken Amazon Rabatt (befristete Aktion) von sage und schreibe 30 Euro.

Man(n) ist vorsichtig und ließt die Rezensionen des Gerätes…5 von 5 Sternen da kann man wirklich nichts falsch machen – also klick, klick, klick und auf in den Warenkorb und direkt weiter ins Paket zu mir. Doch was kommt jetzt genau an bei mir?

Unboxing – Was bekommst Du für Dein Geld?

Ordentlich verpackt – leider wie immer jedes Teil in einem eigenen Plastebeutel – ist alles dabei was benötigt wird. Bodenwalze, Saugrohr, Sauger, Staubfangbehälter mit Dauerfilter, zwei HEPA Filter, davon einer bereits eingesetzt, eine Fugendüse, ein Li-Ion Akku, Wandbefestigung und Ladestation. Alles wirkt hochwertig und ist passgenau verarbeitet. Der Zusammenbau geht dank Anleitung in chinesischem Deutsch recht schnell. Nach ein paar Minuten geht es dann bereits zum ersten Saugtest und ja das Teil ist genial – nicht nur wegen des coolen LED Lichts.

Er dringt in Bereiche der Staubwelt ein, in die nie ein Sauger zuvor war

Durch das leichte Gewicht und das kabellose Arbeiten, erreiche ich schnell und einfach die Deckenspinnenweben und sauge dabei auch gleich die neuen Krümel von meinem Sohn ein. Auch die integrierten LEDs überzeugen bei der Anwendung. Dunkle Geheimnisse unter dem Bett, nicht mit unserem Powersauger von Orfeld. Nach dem Saugen ist der Dreck und Staub mit zwei leichten Handgriffen in der Mülltonne. Nach den ersten Einsätzen kann ich für mich nur feststellen – guter Kauf. Einen kleinen Nachteil hat der “neue” jedoch, sein größerer kabelgebundene Bruder kommt nicht mehr so oft zum Saugeinsatz.

Anzeige

9 Gründe, die für den ORFELD Turbo 23000 sprechen

  • Umfangreiches Zubehörpaket
  • Akku und Ladegerät bereits im Lieferumfang
  • Schneller beutelloser Betrieb, dadurch umweltschonend
  • Günstiger Preis teilweise noch mit Zusatzrabatt durch Amazon (Aktion befristet)
  • LED Leuchten an der Bodenwalze helfen in dunklen Ecken
  • Flexibel durch Akkubetrieb ohne Kabel
  • Leichtgewichtig und mit 109cm langem Saugrohr auch für die Decke geeignet
  • 4 in 1 Gerät – Auto saugen, Krümel von der Couch oder schnell die Blumenerde einsaugen, kein Problem
  • Und nicht zu vergessen “Mehr POWER!!!”

Männer an den Sauger!

Ja der ORFELD ist ein super Akku-Sauger und sicherlich denkt sich jetzt manch ein männlicher Leser: “Hmm das könnt ich ja meiner Freundin/Frau schenken!” Klar kannst Du das machen, mit Dir! Denn der Sauger macht einfach richtig Bock. Saug doch Du mal und schenke Deiner “besseren” Hälfte mal etwas Freizeit, während Du mit dem ORFELD Turbo 23000 durch das Haus wuselst. Denn jeder weiß: Happy Wife, happy Life! (Zufriedene Frau, zufriedenes Leben). Also worauf wartet ihr noch? Schnappt Euch das Turboteil und sichert Euch noch den 30 Euro Rabatt von Amazon, bevor die Aktion vorbei ist.

Bilder vom Gerät